Donnerstag, 19. Oktober 2017

24 Stunden Dienst der Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr Niederkassel hat am 23.09 ihren 24 Stundendienst absolviert. Um 9 Uhr morgens startete der Tag mit der Fahrzeugübernahme und der Verteilung der Positionen. Um halb 11 kam dann der erste Einsatz: ein Radlader verliert Öl. Innerhalb von einer Stunde wurden die ausgelaufenen Betriebsmittel aufgefangen und die Straße gereinigt. Um 13:10 löste eine Brandmeldeanlage in der Alfred-Delp-Realschule aus. Die JF erkundete das Gebäude und konnte feststellen, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Gegen 18 Uhr erfolgte der dritte Einsatz des Tages: ein Baum blockierte einen Radweg am Rhein. Mit Sägen wurden die Bäume transportabel zersägt und am Rheinufer abgelegt. Um 20:29 Uhr wurde die JF Niederkassel schließlich zum letzten Einsatz des Tages gerufen: in Rheidt stand ein Container mit Bauschutt in Flammen. Zwei Trupps unter Atemschutz kühlten erstmal die Containeraußenwand, während ein dritter Trupp eine Riegelstellung zum Schutz der anderen Container aufbaute. Nach kurzer Zeit wurden die Trupps abgelöst und es wurde mit dem gezielten Ablöschen begonnen. Gegen 22 Uhr konnte der Leitstelle "Feuer aus" gemeldet werden und die Feuerwehr machte sich auf den Heimweg. 

Außerdem wurde den Jugendlichen eine Fettbrandexplosion vorgeführt und mit dem Mehrzweckboot der Löschgruppe Mondorf wurde der Rhein von Bonn bis Niederkassel erkundet. Am Sonntag, den 24.09. endete die Schicht mit der Übergabe der Fahrzeuge und der Wache an die aktiven Kräfte der Löschgruppe Mondorf.

Termine

Kleiderkammer
06.11.2017 19:00 Uhr
Gruppenabend
28.11.2017 18:00 Uhr
Jugendfeuerwehr
Kleiderkammer
04.12.2017 19:00 Uhr

Aktuelle Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Rhein-Sieg-Kreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 19/10/2017 - 23:36 Uhr

Besucherzahlen

Heute 272

Gestern 378

Woche 1138

Monat 3260

Insgesamt 320860