Freitag, 15. Dezember 2017

Grundlehrgang 2017 beendet

Die Grundausbildung 2016 / 2017 der Feuerwehr Niederkassel endete am vergangenen Wochenende mit der erfolgreichen Prüfung für alle Kameraden/in.

Hinter den Lehrgangsteilnehmern aus Niederkassel und Troisdorf liegt ein Jahr der Ausbildung in der Feuerwehr Niederkassel. In dieser Zeit wurden die neuen Feuerwehrleute in den Bereichen Brandschutz, Tragen und Technik von Atemschutzgeräten, Verhalten im Sprechfunk sowie in der technischen Hilfeleistung ausgebildet. Diese Ausbildungsinhalte wurden in ca. 210 Std. ehrenamtlich vermittelt.

Die Lehrgangsteilnehmer verbrachten 19 Wochenenden ihrer Freizeit damit, sich für den Einsatzfall bei der Freiwilligen Feuerwehr ausbilden zu lassen.
Die Ausbildung wurde maßgeblich von ansässigen Firmen unterstützt. Ein besonderer Dank geht an REWE Schäfer, Otto Kosmalla, Mobau Klein Baumarkt und die Senioren Residenz Walter Esser. Hier konnten sich die Feuerwehrleute die Technik von verschiedenen Brandmeldeanlagen ansehen.
Die Fa. Otto Kosmalla stellte dem Lehrgang zwei alte Autos zum Zerlegen zur Verfügung. Mit Hilfe dieser Autos konnte der Einsatz von Schere, Spreizer und Rettungszylinder geübt werden. Für die Bereitschaft, den Lehrgang in diesem Umfang zu unterstützen, möchten sich die Wehrleitung, die Ausbilder und die Teilnehmer sehr herzlich bedanken.

Im Einzelnen haben von der Feuerwehr Troisdorf die Feuwehrkameraden Marcel Schara und Timo Rick den Lehrgang erfolgreich bestanden. Die Feuerwehr Niederkassel freut sich über die fertig ausgebildeten Kameraden Sina Erdmann, Tobias Michalik, Daniel Menze, Nils Oestermann, Florian Amrein, Tobias Gentzsch, Maciej Sadza, Christopher Hauk, Patrick Hauk, Fabian Eich, Marcel Schareina und Jonas Nürnberger.
Die Ausbilder Torsten Reimann, Josef Braschoss, Frank Härtel, Denis Schmandra, Helmut Mayntz, Udo Werner, Udo Karp, Sascha Werner, Dirk Zimmermann, Kai Michalik und Klaus Poggenpohl wünschen allen neu ausgebildeten Kamarden/in, dass sie immer Gesund aus allen Einsätzen nach Hause zurückkehren.

Sichtlich stolz konnte Wehrleiter Heinz-Ewald Verwey gemeinsam mit den beiden Lehrgangsleitern Holger Carl und Marcel Eidens allen Kameraden die Urkunde zur bestandenen Prüfung übergeben.

Drucken E-Mail

Termine

Unfallverhütung im Feuerwehrdienst
09.01.2018 18:00 Uhr
Jugendfeuerwehr
Kleiderkammer
15.01.2018 19:00 Uhr

Aktuelle Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Rhein-Sieg-Kreis :
Amtliche WARNUNG vor LEICHTEM SCHNEEFALL
Do, 14.Dec. 21:00 bis Fr, 15.Dec. 11:00
Es tritt im Warnzeitraum oberhalb 200 m leichter Schneefall mit Mengen zwischen 1 cm und 5 cm auf. Die Schneefallgrenze fällt auf 200 Meter. Verbreitet wird es glatt.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Do, 14.Dec. 19:00 bis Fr, 15.Dec. 10:00
Es tritt oberhalb 200 m leichter Frost um 0 °C auf.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 15/12/2017 - 05:29 Uhr

Besucherzahlen

Heute 15

Gestern 142

Woche 942

Monat 1958

Insgesamt 328811